DEZEMBER 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 04.12.2018
in der ARD Mediathek
und
in AMRAS
am Tiroler Landestheater in Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Inga Bruderek

in der Lesung MARLOW
am 04.12.2018
in der Buchhandlung Divan in Berlin
und
im Film AUF DEN ZWEITEN BLICK
am 05.12.2018, um 19 Uhr
im Kino der UdK Berlin.

Peter Fabers

in BUNTER WEIHNACHTSTELLER
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Manuela Grabowski

in der szenischen Lesung
EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE
am 01.12.2018, um 15.30 Uhr
im MG-Haus in Berlin,
am 05.12.2018, um 17 Uhr
im Begegnungsstätte Stille Str. in Berlin,
am 11.12.2018, um 19 Uhr
im EVMberlin Kamenzer Damm 39 in Berlin,
am 14.12.2018, um 19 Uhr
in der Bekenntniskirche Treptow in Berlin,
am 15.12.2018, um 20 Uhr
in der Galerie Spandow in Berlin,
am 16.12.2018, um 16 Uhr
im Lortzingclub in Berlin,
am 22.12.2018, um 20 Uhr
in der Galerie Spandow in Berlin.

Klaus Heindl

in EIN KÄFIG VOLLER NARREN
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

im Film POLIZEIRUF 110 - DER FALL SIKORSKA
bis 25.02.2019
in der ARD Mediathek
und
in DIE SCHULE DER DIKTATTOREN
im Volkstheater in Rostock.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER und
FRAU HOLLE und
im Atze Musiktheater in Berlin.

Renate Pick

in BUNTER WEIHNACHTSTELLER
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helen Wendt

in EFFI BRIEST und
RUSSIAN BOY
im Staatstheater Oldenburg.


NOVEMBER 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 04.12.2018
in der ARD Mediathek
und
in AMRAS
am Tiroler Landestheater in Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Klaus Heindl

in DIE MAUSEFALLE
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

im Film POLIZEIRUF 110 - DER FALL SIKORSKA
am 25.11.2018, um 20.15 Uhr
im ARD
und
in DIE SCHULE DER DIKTATTOREN
im Volkstheater in Rostock.

Susann Kloss

in KEINE HOCHZEIT IST AUCH KEINE LÖSUNG
am 09.11.2018, um 19.30 Uhr
in der Bunten Bühne in Lübbenau.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
FRAU HOLLE und
DIE MINISTERPRÄSIDENTIN
im Atze Musiktheater in Berlin.

Peter Tabatt

in einer Lesung zum 50. TODESTAG VON MAX BROD
am 28.11.2018, um 18 Uhr
in der Villa Portheimka in Prag.

Helen Wendt

in EFFI BRIEST,
RUSSIAN BOY und
GEÄCHTET
im Staatstheater Oldenburg.


OKTOBER 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 04.12.2018
in der ARD Mediathek.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Klaus Heindl

in LOTTE SPIELT LOTTO
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit dem Soloprogramm
IN LOVE AND GRAVE WITH CASH AND CAVE
im J.A.Z. in Rostock
und mit der Inszenierung
FIGHTER
in der Halle am Sternplatz in Rostock.

Gerd Opitz

in MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
am 24.10.2018, um 19.30 Uhr
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER
im Atze Musiktheater in Berlin.

Helen Wendt

in DER STEPPENWOLF und
in GEÄCHTET
im Staatstheater Oldenburg.


SEPTEMBER 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 04.12.2018
in der ARD Mediathek.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Inga Bruderek

in DER ERNST DES LEBENS MACHT AUCH KEINEN SPAß
am 14.09.2018, um 19 Uhr
in der Kapelle 6 in Hamburg.

Klaus Heindl

in LOTTE SPIELT LOTTO
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung FIGHTER
in der Bühne 602 in Rostock.

Susann Kloss

in ENDLICH URLAUB!
am 26.09.2018, um 19 Uhr
in der Stadtbibliothek Stavenhagen.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER
im Atze Musiktheater in Berlin.

Helen Wendt

in GEÄCHTET
im Staatstheater Oldenburg.


AUGUST 2018

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Matthias Jentsch

in SEDWITZ
bis 21.08.2018
in der ARD Mediathek.

Susann Kloss

in LILLYS GAUMENKITZEL
am 24.08.2018, um 19.30 Uhr
in der Bücherei Teutschenthal.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in der Kulturfabrik Fürstenwalde.


JULI 2018

Inga Bruderek

in JUBILÄUM oder DER UNTERNEHMER
am 13. & 14.07.2018, um 20 Uhr
im Theaterforum Kreuzberg in Berlin.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Matthias Jentsch

in SEDWITZ
bis 21.08.2018
in der ARD Mediathek.

Peter Tabatt

in JUBILÄUM oder DER UNTERNEHMER
am 13. & 14.07.2018, um 20 Uhr
im Theaterforum Kreuzberg in Berlin.


JUNI 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in UNGEDULD DES HERZENS
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in ROLL OVER HANAU
im Stein's Tivoli in Rodenbach.

Matthias Jentsch

in SEDWITZ
bis 21.08.2018
in der ARD Mediathek.

Susann Kloss

in DER KLEINE HÄWELMANN
am 01.06.2018, um 9 Uhr & 11 Uhr
in der Bunten Bühne Lübbenau und
am 07.06.2018, um 10 Uhr
in der Stadtbibliothek Wittstock
in ENDLICH URLAUB!
am 06.06.2018, um 19.30 Uhr
in der Stadtbibliothek Wittstock und
am 21.06.2018, um 19 Uhr
im Haus der Generationen in Hoppegarten.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER
im Atze Musiktheater in Berlin.

Renate Pick

in HIGH SOCIETY
im Theater in Neustrelitz.

Helga Seebacher

in THERAPIE
am 05.06.2018, um 0.25 Uhr
im ARD.

Helen Wendt

in ALICE IM WUNDERLAND: L-S-DREAMLAND
im Staatstheater Oldenburg.


MAI 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in UNGEDULD DES HERZENS und
in ANTIGONE
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Inga Bruderek

im Film AUF DEN ZWEITEN BLICK
vom 23.-25.05.2018
im Rahmen des "Transnational Perspectives on Black Germany"
in Toronto.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in VÖLLIG LOSGELÖST
im Stein's Tivoli in Rodenbach.

Sonja Hilberger

in DER RAUB DER SABINERINNEN
in der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin
und mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
im Volkstheater Rostock
und mit den Inszenierungen
DIE SCHULE DER DIKTATOREN
im Volkstheater Rostock,
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Matthias Jentsch

in SEDWITZ
seit 22.02.2018
donnerstags, 22.45 Uhr
im BR Fernsehen und in der ARD Mediathek.

Gerd Opitz

in MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
am 26.05.2018, um 19.30 Uhr
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER
im Atze Musiktheater in Berlin.

Renate Pick

in HIGH SOCIETY
im Theater in Neustrelitz.


APRIL 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 05.04.2018
in der ARD Mediathek
und
in ANDRE HOFER und
in ANTIGONE
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in EIN HERZ AUS SCHOKOLADE
im Stein's Tivoli in Rodenbach und
in VÖLLIG LOSGELÖST
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
im Volkstheater Rostock
und mit den Inszenierungen
DIE SCHULE DER DIKTATOREN
im Volkstheater Rostock,
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Matthias Jentsch

in SEDWITZ
seit 22.02.2018
donnerstags, 22.45 Uhr
im BR Fernsehen und in der ARD Mediathek.

Gerd Opitz

in MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
am 18.04.2018, um 19.30 Uhr
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
in DIE MINISTERPRÄSIDENTIN und
in FRAU HOLLE
im Atze Musiktheater in Berlin.

Roald Schramm

im Film FIKKEFUCHS
seit 16.11.2017
in den deutschen Kinos.

Helen Wendt

in GEÄCHTET
im Staatstheater Oldenburg.


MÄRZ 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 05.04.2018
in der ARD Mediathek
und
in ANDRE HOFER und
in ANTIGONE
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in PROBEN, PECH & PANNEN
im Stein's Tivoli in Rodenbach.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
im Volkstheater Rostock
und mit den Inszenierungen
DIE SCHULE DER DIKTATOREN
im Volkstheater Rostock,
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Matthias Jentsch

in SEDWITZ
seit 22.02.2018
donnerstags, 22.45 Uhr
im BR Fernsehen.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
in DIE MINISTERPRÄSIDENTIN und
in FRAU HOLLE
im Atze Musiktheater in Berlin.

Roald Schramm

im Film FIKKEFUCHS
seit 16.11.2017
in den deutschen Kinos.

Helen Wendt

in UTØYA und
in GEÄCHTET
im Staatstheater Oldenburg.


FEBRUAR 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 05.04.2018
in der ARD Mediathek
und
in ANDRE HOFER
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in PROBEN, PECH & PANNEN
im Stein's Tivoli in Rodenbach.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
am 03.02.2018, um 19.30 Uhr
im Theater Adlershof in Berlin
und mit den Inszenierungen
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
in DIE MINISTERPRÄSIDENTIN und
in FRAU HOLLE
im Atze Musiktheater in Berlin.

Roald Schramm

im Film FIKKEFUCHS
seit 16.11.2017
in den deutschen Kinos.

Helen Wendt

in UTØYA und
in GEÄCHTET
im Staatstheater Oldenburg.


JANUAR 2018

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 05.04.2018
in der ARD Mediathek
und
in GEÄCHTET und
in ANDRE HOFER
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Inga Bruderek

in JUBILÄUM oder DER UNTERNEHMER
am 12.01.2018, um 19.30 Uhr
im Löwenpalais in Berlin
und
am 13.01.2018, um 19.30 Uhr
im ART-Supermarkt in Potsdam.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in DIE FEUERZANGENBOWLE
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN und
in DAS SPARSCHWEIN
am Volkstheater in Rostock
und mit den Inszenierungen
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Maria Anne Müller

in ABHANDEN SEIN VON ...
am 03.01.2018, um 20 Uhr
in der Festescheune in Berlin-Buch.

Gerd Opitz

in MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
am 31.01.2018, um 19.30 Uhr
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
in DIE MINISTERPRÄSIDENTIN und
in FRAU HOLLE
im Atze Musiktheater in Berlin.

Helga Seebacher

in PIFF! PAFF! FLOH IM OHR!
im Theaterforum Kreuzberg in Berlin.

Roald Schramm

im Film FIKKEFUCHS
seit 16.11.2017
in den deutschen Kinos.


DEZEMBER 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - WER OHNE SPUREN GEHT
noch bis 09.12.2017
in der ARD Mediathek
und
in GEÄCHTET
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Inga Bruderek

in KEIN LIEBESLIED
am 19.12.2017
im Spiegelsaal im Deutschen Theater in Berlin
und
Nominierung für den "ZDF Cash & Quote Award"
des Kurzfilms KINDERSPIEL.

Peter Fabers

in BUNTER WEIHNACHTSTELLER
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Manuela Grabowski

in der szenischen Lesung
EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE
am 02.12.2017, um 17 Uhr
im Theater Zukunft in Berlin,
am 10.12.2017, um 17 Uhr
im Barnetclub in Berlin,
am 17.12.2017, um 15 Uhr
im Theater der Erfahrungen in Berlin,
am 22.12.2017, um 20 Uhr
in der Galerie Spandow in Berlin.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in DIE FEUERZANGENBOWLE
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN und
in DAS SPARSCHWEIN
am Volkstheater in Rostock
und mit den Inszenierungen
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Nicole Kleine

in CASH BURN CIRCUS
am 02.12.2017, um 20 Uhr
im Meta-Theater in Moosach bei Grafing.

Susann Kloss

in DIE WEIHNACHTSPOST
am 01.12.2017, um 19 Uhr
in der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen,
am 06.12.2017, um 19 Uhr
in der Stadtbücherei Fehrbellin,
am 08.12.2017, um 18.30 Uhr
in der Stadtbibliothek Beeskow,
am 13.12.2017, um 14 Uhr
in der Stadtbibliothek Teterow.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
in DIE MINISTERPRÄSIDENTIN und
in FRAU HOLLE
im Atze Musiktheater in Berlin.

Renate Pick

in BUNTER WEIHNACHTSTELLER
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Roald Schramm

im Film FIKKEFUCHS
seit 16.11.2017
in den deutschen Kinos.

Helen Wendt

in DER SATANARCHÄOLÜGENIALKOHÖLLISCHE WUNSCHPUNSCH
im Staatstheater Oldenburg.


NOVEMBER 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in GEÄCHTET
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Caroline du Bled

als Moderatorin im Fernsehmagazin XENIUS
arte bzw. arte Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in MAMA WIRD DER SUPERSTAR
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN und
in DAS SPARSCHWEIN
am Volkstheater in Rostock
und mit den Inszenierungen
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Nicole Kleine

in CASH BURN CIRCUS
am 23.-25.11.2017, um 20 Uhr
im Atelierfrankfurt in Frankfurt/Main.

Susann Kloss

in LILLYS GAUMENKITZEL
am 08.11.2017, um 14.30 Uhr
in der Stadtbibliothek in Velten
am 10.11.2017, um 18 Uhr
in der Bibliothek in Lehnin
in DIE WORTLOSE
20.11.2017, 19.30 Uhr
im Kulturwerk in Nienburg
21.11.2017, 19 Uhr
in der Kleinkunstbühne in Cuxhaven
22.11.2017, 18 Uhr
im Bürgerhaus in Bissendorf (Wedemark)
23.11.2017, 19.30 Uhr
im Kulturzentrum „mittendrin“ in Walsrode
24.11.2017, 19.30 Uhr
in der KuBa-Halle in Wolfenbüttel
25.11.2017, 16 Uhr
in Das andere Kino in Lehrte
28.11.2017, 20.15 Uhr
im Apex in Göttingen
29.11.2017, 15 Uhr
in der Aula der staatl. Regelschule Gebrüder Reichenbach in Altenburg.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Maria Anne Müller

in ABHANDEN SEIN VON ...
am 04.11.2017, um 20 Uhr
im Ateliertheater Rostock.

Natascha Petz

in HÜHNEROPER,
in DIE MINISTERPRÄSIDENTIN und
in FRAU HOLLE
im Atze Musiktheater in Berlin
und in MORDENDE GÄRTNER AN BORD
auf den Schiffen der Reederei Riedl in Berlin
sowie in MEEN VATER MACHTE MIR ZUM WUNDERKINDE
am 29.11.2017, um 19.30 Uhr
im Café Lyrik in Berlin.

Roald Schramm

im Film FIKKEFUCHS
ab 16.11.2017
in den deutschen Kinos.

Helen Wendt

in UTØYA
im Staatstheater Oldenburg.


OKTOBER 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - DAS FÜNFTE GEBOT
noch bis 15.10.2017
in der ARD Mediathek
und
in GEÄCHTET
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in IMMER WIEDER SONNTAGS
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN und
in DAS SPARSCHWEIN
am Volkstheater in Rostock
und mit den Inszenierungen
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Susann Kloss

in ENDLICH URLAUB!
am 19.10.2017, um 19 Uhr
in der Stadtpfarrkirche in Müncheberg und
in LILLYS GAUMENKITZEL
am 22.10.2017, um 16 Uhr
in der Bunten Bühne in Lübbenau.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Gerd Opitz

in MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
am 25.10.2017, um 19.30 Uhr
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helen Wendt

in UTØYA
im Staatstheater Oldenburg.


SEPTEMBER 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - DAS FÜNFTE GEBOT
noch bis 15.10.2017
in der ARD Mediathek.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
am Volkstheater in Rostock.

Susann Kloss

in IN FLAGRANTI!
am 08.09.2017, um 19.45 Uhr
in der Stadtbibliothek in Frankfurt/ Oder,
in ENDLICH URLAUB!
am 16.09.2017, um 20.30 Uhr
in der Stadtbibliothek in Naumburg und
in LILLYS GAUMENKITZEL
am 27.09.2017, um 19 Uhr
in der Stadtbibliothek in Stavenhagen.

Helen Wendt

in UTØYA
im Staatstheater Oldenburg.


AUGUST 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in KRIPO BOZEN - DAS FÜNFTE GEBOT
noch bis 15.10.2017
in der ARD Mediathek.

Inga Bruderek

in DER WELTUNTERGANG
im Neuen Theater in Zeitz.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Susann Kloss

in ENDLICH URLAUB!
am 07.08.2017, um 20 Uhr
in der Bibliothek Zingst,
in LILLYS GAUMENKITZEL
am 12.08.2017, um 19 Uhr
im Schloss Lichtenburg in Prettin und
in IN FLAGRANTI!
am 25.08.2017, um 20 Uhr
in der Uwe-Johnson-Bibliothek in Güstrow.

Peter Tabatt

in LUTHER und
in KISS, ME KATE
bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen.


JULI 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in DER PROZESS
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in TRATSCH IM TREPPENHAUS
im Stein's Tivoli in Hanau.

Sonja Hilberger

mit den Inszenierungen
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL und
BIS ANS LIMIT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt
DAS LEBEN UND STERBEN DES KAPLAN SLÜTER ZU ROSTOCK
im Kloster zum Heiligen Geist in Rostock
und in
FRAUEN
im Volkstheater Rostock.

Renate Pick

in DER RÄUBER HOTZENPLOTZ
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Peter Tabatt

in LUTHER und
in KISS, ME KATE
bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen.

Helen Wendt

in MACBETH und
in WIR SIND BORUSSIA
im Theater Mönchengladbach und
in UNTERWERFUNG
im Theater Krefeld.


JUNI 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in DER PROZESS
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Inga Bruderek

in DER WELTUNTERGANG
im Neuen Theater in Zeitz und
in DIE LEGENDE VON DIMI UND ELA
im TAK-Aufbauverlag in Berlin.

Caroline du Bled

im Film BLIND DATA
vom 9.-11.06.2017
beim Seriale Festival in Gießen und
im RIO REISER Programm
am 12.06.2017, um 20 Uhr
in der Kieler Oper.

Franziska Hausmann

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Klaus Heindl

in TANTE JUTTA AUS KALKUTTA
im Stein's Tivoli in Hanau.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helen Wendt

in MACBETH,
in WIR SIND BORUSSIA und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in KEIN SCHÖNER LAND und
in UNTERWERFUNG
im Theater Krefeld.


MAI 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in DER PROZESS
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Klaus Heindl

in VÖLLIG LOSGELÖST
im Stein's Tivoli in Rodenbach.

Franziska Hentschel

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
am Volkstheater in Rostock
und mit den Inszenierungen
BIS ANS LIMIT und
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Susann Kloss

in ENDLICH URLAUB!
am 10.05.2017, um 18.30 Uhr
in der Gemeindebibliothek Panketal.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helen Wendt

in MACBETH,
in WIR SIND BORUSSIA und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in DRAUßEN VOR DER TÜR und
in KEIN SCHÖNER LAND
im Theater Krefeld.


APRIL 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH und
in ALTE MEISTER
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Klaus Heindl

in TODESFALLE
im Stein's Tivoli in Hanau.

Franziska Hentschel

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
am Volkstheater in Rostock
und
in IN LOVE AND GRAVE WITH CASH AND CAVE
am 01.04.2017, um 19.30 Uhr
im Theater Adlershof in Berlin

sowie mit der Inszenierung
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Renate Pick

in DER RÄUBER HOTZENPLOTZ
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt
und
in DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN
im Landesheater Neustrelitz.

Helga Seebacher

im Film THERAPIE
am 25.04.2017, um 19.30 Uhr
im Kino Babylon 1,
und am 26.04.2017, um 17.45 Uhr
in den Tilsiter Lichtspielen
beim Festival ACHTUNG BERLIN
in Berlin.

Helen Wendt

in MACBETH,
in WIR SIND BORUSSIA und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in KEIN SCHÖNER LAND und
in DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS
im Theater Krefeld.


MÄRZ 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH,
in ALTE MEISTER und
in DER PROZESS
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Klaus Heindl

in FUNNY MONEY
im Stein's Tivoli in Hanau.

Franziska Hentschel

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in ZWEI ENGEL FÜR CHARLY und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung und Schauspiel
in FRAUEN
am Volkstheater in Rostock.

Susann Kloss

in KLEIDERWECHSEL
am 02.03.2017, um 19.30 Uhr,
in der Stadtbibliothek in Teterow,
am 09.03.2017, um 18 Uhr,
im Kulturhaus Johannes R. Becher in Falkensee,
am 10.03.2017, um 19.30 Uhr,
im Dominikanerkloster Prenzlau,
am 12.03.2017, um 15 Uhr,
in der Mühle in Kröpelin
und
in LILLYS GAUMENKITZEL
am 14.03.2017, um 19 Uhr,
in der Stadtbibliothek in Pritzwalk.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG und
in AMORE MIO - DAS FIGAROKOMPLOTT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Gerd Opitz

in MACHBar - Die neue Theater-Late-Night Show
am 16.03.2017, um 19.30 Uhr
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helen Wendt

in WIR SIND BORUSSIA und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS
im Theater Krefeld.


FEBRUAR 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in ALTE MEISTER und
in DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Inga Bruderek

im Film DIE TAUCHERIN
am 14.02.2017, um 20 Uhr
beim Shorts on Tap Festival
im Z-inema in Berlin.

Peter Fabers

mit der Inszenierung
DA WACKELT DIE WAND
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Klaus Heindl

in FUNNY MONEY
im Stein's Tivoli in Hanau.

Franziska Hentschel

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in NEUE KINDER BRAUCHT DAS LAND und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung
ENGEL MIT NUR EINEM FLÜGEL
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt

und in
IN LOVE AND GRAVE WITH CASH AND CAVE
vom 22.-24.02.2017
am Gostner Hoftheater in Nürnberg.

Susann Kloss

in IN FLAGRANTI!
am 14.02.2017, 19.30 Uhr
auf der Bunten Bühne in Lübbenau.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helga Seebacher

im Film DIE TAUCHERIN
am 14.02.2017, um 20 Uhr
beim Shorts on Tap Festival
im Z-inema in Berlin.

Helen Wendt

in KEIN SCHÖNER LAND,
in NORWAY.TODAY und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in FRAU MÜLLER MUSS WEG und
in DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS
im Theater Krefeld.


JANUAR 2017

Jan-Hinnerk Arnke

in ALTE MEISTER
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Inga Bruderek

im Film DIE TAUCHERIN
beim Shorts on Tap Festival in London
und Nominierung des Films für Best editing/ best photografie beim Largo Filmfestival.

Peter Fabers

mit der Inszenierung
DA WACKELT DIE WAND
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Klaus Heindl

in DER NACKTE WAHNSINN
im Stein's Tivoli in Hanau.

Franziska Hentschel

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in NEUE KINDER BRAUCHT DAS LAND und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

in POLIZEIRUF - ANGST HEILIGT DIE MITTEL
am 01.01.2017, um 20.15 Uhr, ARD

und in
DER RAUB DER SABINERINNEN
Tournee der Produktion von
der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin.

Nicole Kleine

in DIE GEISTERKOMÖDIE
im Schlosstheater in Neuwied.

Renate Pick

in DA WACKELT DIE WAND
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Roald Schramm

in POLIZEIRUF - ANGST HEILIGT DIE MITTEL
am 01.01.2017, um 20.15 Uhr, ARD.

Helga Seebacher

im Film DIE TAUCHERIN
beim Shorts on Tap Festival in London
und Nominierung des Films für Best editing/ best photografie beim Largo Filmfestival
und im Film THERAPIE
am 23.01.2017, um 19.30 Uhr
im filmkunst 66 in Berlin.

Helen Wendt

in DRAUßEN VOR DER TÜR,
in KEIN SCHÖNER LAND,
in NORWAY.TODAY,
in WIR SIND BORUSSIA und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in FRAU MÜLLER MUSS WEG und in DIE WIEDERVEREINIGUNG DER BEIDEN KOREAS
im Theater Krefeld.


DEZEMBER 2016

Jan-Hinnerk Arnke

in ALTE MEISTER
am Tiroler Landestheater Innsbruck.

Peter Fabers

in BUNTER WEIHNACHTSTELLER
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Klaus Heindl

in DER NACKTE WAHNSINN
im Stein's Tivoli in Hanau.

Franziska Hentschel

in IN DER NACHT LACHT DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE,
in NUR FRAUEN STERBEN SCHÖNER,
in NEUE KINDER BRAUCHT DAS LAND und
in DIT KANNSTE UNTER ULK VERBUCHEN!
im Kabarett Charly M. in Berlin.

Sonja Hilberger

mit der Inszenierung
ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt

und in
UNWIDERSTEHLICH
auf der Bühne 602 in Rostock
und in
DER RAUB DER SABINERINNEN
Tournee der Produktion von
der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin.

Nicole Kleine

in DIE GEISTERKOMÖDIE
im Schlosstheater in Neuwied.

Susanne von Lonski

in EWIG JUNG und
in AMORE MIO - DAS FIGAROKOMPLOTT
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Renate Pick

in BUNTER WEIHNACHTSTELLER und
in EINE FRAU BEGINNT MIT VIERZIG...?
in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Helen Wendt

in DRAUßEN VOR DER TÜR,
in KEIN SCHÖNER LAND,
in NORWAY.TODAY,
in WIR SIND BORUSSIA und
in PHANTOM (EIN SPIEL)
im Theater Mönchengladbach und
in FRAU MÜLLER MUSS WEG
im Theater Krefeld.